Tatcraft

Gwinnerstraße 42

60388 Frankfurt

Tatcraft ist ein sehr aktiver Think Tank in Frankfurt/Seckbach. Bei Tatcraft dreht sich alles um die Themen New Work, Kreativität und die Entwicklung von physischen Dingen. Im Gegensatz zu anderen Think Tanks, geht es Tatcraft um tatsächliche, zügige und effiziente Umsetzung von Projekten. Um Projekte umzusetzen arbeitet Tatcraft in ständig wechselnden Konstellationen und greift dabei auf ein mittlerweile recht großes Netzwerk zurück. Tatcraft selbst besteht aus einem sehr diversen Team- daher kann Tatcraft auf vielen Gebieten helfen und somit umfangreiche Projekte verwirklichen. Besonders an Tatcraft ist, dass alle Flächen der Firma geteilt werden. Herausragend ist dabei die rund 1.700 qm große Werkstatt, die interessierte im Rahmen einer Mitgliedschaft wie einen co-working space nutzen können: „Ein Spielplatz für Kreative und Macher“. So beflügelt Tatcraft startende und etablierte Künstler, Unternehmer, Designer und Startups
Grenzen zu überschreiten und bietet ihnen sowohl Infrastruktur als auch die Zusammenarbeit mit einer diversen Community. Hieraus entstehen viele Kollaborations-Projekte, die dann in den Tatcraft Werkstätten und Workspaces umgesetzt werden.
Wir hoffen Synergien zu schaffen, IOT Businesses zu entwickeln und New Work + Urban Manufacturing in Köpfe und Herzen zu bringen.“

Zahlen:
ca. 1.700 qm große Werkstatt mit unter anderem Rapid Prototyping Werkstatt, Holzwerkstatt, Metallwerkstatt, Schweisswerkstatt, Waterjet, Lackier- Siebdruck- und Textilwerkstatt, Assembly Bereich, Meetingräume, Auditiorium, Co-working space (ca. 50 qm), Shop

Trägermodell:
GmbH

Finanzierung:
Vermietung der Werkstätten, Mitgliedschaft