Höchster Designparcours

  • Bolongarostraße 135
  • 65929 Frankfurt am Main
  • deisgnparcours@gmail.com
  • https://www.designparcours.de

Seit 2012 werden regionale Designerinnen, Künstlerinnen, Fotograf_innen und andere Kreative an jeweils zwei Wochenenden im Jahr eingeladen, leerstehende oder sonst nicht zugängliche Ladenflächen und Räumlichkeiten in Frankfurt Höchst zu bespielen.

Auch im Sommer 2021 soll wieder ein Höchster Designparcours stattfinden, diesmal jedoch ausnahmsweise „Outdoor“, nämlich in Höchster Höfen, Gärten und auf anderen Außenflächen von Gebäuden – vor allem von solchen mit historischer Bedeutung oder interessanten Nutzungen. Hinzu kommen Aktivitäten von Kreativen, die fest in Höchst ansässig sind.

Der Höchster Designparcours bietet damit auch in diesem Jahr einen einzigartigen Überblick über die Kreativszene der Region. Kommen Sie ins persönliche Gespräch mit den Kreativen, lernen Sie neue Produkte kennen und nutzen Sie gleichzeitig die Möglichkeit, Höchst (neu) zu entdecken.

Organisiert und veranstaltet durch das Höchster Stadtteilmanagement der NHProjektStadt, der Frankfurter Leerstandsagentur RADAR und dem Stadtplanungsamt der Stadt Frankfurt